Ehrenamtliche Helfer gesucht

Die Vermittlung von Kaninchen und Meerschweinchen ist mit relativ viel Arbeit verbunden. Da wir es zeitlich nicht mehr schaffen, die Tiere wirklich gut zu versorgen, nehmen wir derzeit keine weiteren Vermittlungstiere mehr auf. Wir würden uns sehr freuen, zukünftig Unterstützung bei der Versorgung und Vermittlung der Tiere bei uns in Braunschweig-Stöckheim zu erhalten und dann auch wieder Tiere bei uns unterbringen zu können.

Tierarztfahrten

Alle Tiere müssen zunächst beim Tierarzt durchgecheckt werden, dafür müssen sie dorthin und zu uns zurück gefahren werden (Auto / Straßenbahn).

Wir wohnen in Braunschweig-Stöckheim, unsere Tierärztin ist in der Innenstadt (Steinweg 31, 38100 Braunschweig). Man erreicht die Praxis in 10-20 Minuten mit dem Auto oder mit der Straßenbahn 1 (sowohl wir als auch die Praxis liegen ca. 5 Gehminuten von den Straßenbahnhaltestellen entfernt).

Gehegereinigung

Die Quarantänekäfige und Gehege der Vermittlungstiere müssen 2-3 x pro Woche gereinigt werden. Streu, Heu und Stroh steht bereit.

Neben den Vermittlungstieren sind auch noch Urlaubsgäste bei uns untergebracht. Wenn du Interesse hast, dir gelegentlich ein paar Euro dazuzuverdienen, kannst du neben den Gehegen der Vermittlungstiere auch gerne die Gehege der Urlaubsgäste reinigen, dann aber natürlich gegen Bezahlung!

Die Gehegereinigung kann ganz flexibel irgendwann in der Zeit von Montag bis Freitag zwischen 7 und 18 Uhr erfolgen. Wir zeigen und erklären dir vorab einmal alles und danach kannst du nach Absprache kommen wie du Zeit und Lust hast.

Grünschnitt-Annahme

Die Tiere sollten im Idealfall mit frischem Grünzeug (Baumschnitt, Wiese) von draußen versorgt werden. Uns fehlt leider überwiegend die Zeit, genügend Futter von draußen zu pflücken, daher freuen wir uns sehr über Futterspenden in Form von gesammeltem Frischfutter. 

Unsere Tiere freuen sich insbesondere über die Zweige / Blätter von Obstbäumen und -sträuchern (Himbeere usw.), Wein, Haselnuss und Weide. Wir können problemlos 1-2 Kubikmeter pro Woche verfüttern. So sparrst du dir gegebenenfalls auch direkt die Entsorgung deines Baumschnittes. 🙂

Achtung: Unsere Kaninchen und Meerschweinchen dürfen keinen normal gemähten Rasen fressen (also nichts, was durch einen herkömmlichen Rasemäher „abgeerntet“ wurde). Längerer Rasen, der mit einer Sense o.ä. gekürzt wird aber gerne gefressen.

Grünschnitt kann nach Absprache einfach jederzeit auf unserer Auffahrt abgelegt werden. Zudem können wir „Grünschnitt-Lieferanten“ vergünstigte Preise für die Tierbetreuung anbieten. 🙂

Interessenten unsere Vermittlungstiere vorstellen

Zudem sind wir immer auf der Suche nach kaninchen- und meerschweinchenerfahrenen Tierhaltern, welche potentiellen Interessenten unsere Abgabetiere während unserer Öffnungszeiten (Montag, Mittwoch, Freitag und Sonntag jeweils am Abend) vorstellen können.

Kontakt

Wenn du Zeit und Lust hast, uns mit den Vermittlungstieren und ggf. auch den Urlaubsgästen zu unterstützen oder wenn du Grünschnitt abgeben möchtest, melde dich gerne per SMS oder Whatsapp bei Sophie: 0157 37036969