Vermittlungstiere

Traumzuhause gesucht: Kaninchen

Derzeit sind alle unsere Kaninchen vermittelt. Bitte erkundige dich in den örtlichen Tierheimen nach Abgabetieren.

 

Traumzuhause gesucht: Meerschweinchen

Derzeit sind alle unsere Meerschweinchen vermittelt.

Die Notstation „Die Gurkenmonster“ in Braunschweig hat gelegentlich Tiere zur Abgabe, siehe Website.

www.diegurkenmonster.jimdo.com/zuhause-gesucht/

received_1371394362928563

 

Vermittlungsbedingungen Kaninchen

Alle Kaninchen werden nur in artgerechte Haltung abgegeben. Das bedeutet, dass sie ausreichend Platz zur Verfügung haben sollten, immer mindestens einen Partner haben müssen (Kaninchen sind keine Einzelgänger und ein einzelnes Meerschweinchen ist kein geeigneter Partner für ein Kaninchen) und zudem artgerecht ernährt werden.

Platz: 2 kleine Zwergkaninchen sollten, bei täglichem Auslauf, mindestens 3,5 Quadratmeter Platz zur Verfügung haben, größere Kaninchen benötigen mehr Platz, um sich richtig bewegen zu können.

Partner: Unsere Kaninchen können (wenn nicht anders angegeben), in Paarhaltung oder Gruppenhaltung vermittelt werden.

Ernährung: Bei uns werden die Kaninchen artgerecht ernährt. Heu steht immer zur Verfügung, Frischfutter gibt es täglich. Wasser wird in Näpfen, nicht in Flaschen, gereicht. Damit unsere Vermittlungskaninchen auch bei dir gesund bleiben, sollten sie auch weiterhin so ernährt werden. Ausführliche Informationen zur Kaninchenernährung gibt es hier: http://www.langohrwelt.com/futterlisten/

Tierarzt: Bitte bedenke vor der Anschaffung von Tieren, dass diese auch einmal (oder mehrmals) krank werden können. Ein Tierarztbesuch kann über 100 Euro kosten. Auch Medikamente können sehr teuer sein, besonders wenn sie unerwartet über längere Zeiträume gegeben werden müssen. Bitte denke vor der Anschaffung von Tieren darüber nach, ob du über genügend Geld verfügst und dazu bereit bist, im Notfall für eine medizinische Versorgung deiner Tiere aufzukommen.

Vermittlungsbedingungen Meerschweinchen

Alle Meerschweinchen werden nur in artgerechte Haltung abgegeben. Das bedeutet, dass sie ausreichend Platz zur Verfügung haben sollten, immer mindestens einen Partner haben müssen (Meerschweinchen sind keine Einzelgänger und ein einzelnes Kaninchen ist kein geeigneter Partner für ein Meerschweinchen) und zudem artgerecht ernährt werden.

Platz: Es gibt derzeit im Handel keinen für Meerschweinchen geeigneten Käfig. Unsere Meerschweinchen werden nur in (selbstgebaute) Gehege vermittelt, welche eine Grundfläche von mindestens 1,5 Quadratmetern aufweisen bei der Haltung eines Pärchens. Wird eine Meerschweinchen-Gruppe gehalten ab 3 Tieren, so sollte das Gehege eine Grundfläche von mindestens 2 Quadratmetern aufweisen.

Partner: Unsere Meerschweinchen können (wenn nicht anders angegeben), in Paarhaltung oder Gruppenhaltung vermittelt werden.

Ernährung: Bei uns werden die Meerschweinchen artgerecht ernährt. Heu steht immer zur Verfügung, Frischfutter gibt es täglich. Wasser wird in Näpfen, nicht in Flaschen, gereicht. Damit unsere Vermittlungs-Meerschweinchen auch bei dir gesund bleiben, sollten sie auch weiterhin so ernährt werden. Ausführliche Informationen zur Ernährung gibt es hier (Ernährung der Kaninchen ist auf Meerschweinchen übertragbar): http://www.langohrwelt.com/futterlisten/

Tierarzt: Bitte bedenke vor der Anschaffung von Tieren, dass diese auch einmal (oder mehrmals) krank werden können. Ein Tierarztbesuch kann über 100 Euro kosten. Auch Medikamente können sehr teuer sein, besonders wenn sie unerwartet über längere Zeiträume gegeben werden müssen. Bitte denke vor der Anschaffung von Tieren darüber nach, ob du über genügend Geld verfügst und dazu bereit bist, im Notfall für eine medizinische Versorgung deiner Tiere aufzukommen.

Schutzvertrag

Um sicher stellen zu können, dass alle Tiere entsprechend der Vermittlungsbedingungen untergebracht werden, werden die Tiere nur gegen einen Schutzvertrag abgegeben.

Vermittlungsgebühr

Um einen Teil der anfallenden Versorgungskosten (Tierarzt, Futter, Gehege, Müllentsorgung) abzudecken, erheben wir für alle Kaninchen und Meerschweinchen eine Vermittlungsgebühr.

All unsere Abgabetiere sind durch unsere Tierärztin untersucht.

Unserer Vermittlungskaninchen werden grundsätzlich auf Darmparasiten untersucht und ggf. gegen Parasiten behandelt. Nach Abschluss der Behandlung lassen wir erneut Untersuchungen durchführen, um garantieren zu können, dass die Tiere parasitenfrei sind.

Männliche Abgabetiere sind grundsätzlich kastriert.

Da oft wochenlang keine Impfungen gegen RHD2 in der Region stattfinden, können leider nicht alle Vermittlungskaninchen direkt geimpft werden. Im kurzen Informationstext zu dem jeweiligen Tier kann entnommen werden, wann eine Impfung für das jeweilige Tier geplant ist.

Sehr viele Menschen sind nicht bereit 45 Euro für ein geimpftes Weibchen und 70 Euro für ein kastriertes und geimpftes Männchen zu bezahlen. All diese Leute bitten wir, sich in einer Zoohandlung zu erkundigen, wie teuer dort „vergleichbare“ Tiere sind. Zudem sollte jeder Tierhalter bedenken, dass insbesondere in den Wintermonaten Futterkosten in Höhe von 70 Euro pro Tier im Monat keine Seltenheit sind (das entspricht lediglich einem halben Salatkopf, etwas Kohl und etwas Möhre sowie Heu täglich).

Tiere aus zweiter Hand? 

Tierheim-Kaninchen-Vorurteile-Kopie_1

tierheim-rassekaninchen-Kopie

tierheim-kaninchen-krank-Kopie

tierheim-jungtier-Kopie

tierheim-zoohandel-Kopie

Weitere Informationen zur Anschaffung von Kaninchen findest du zu Kaninchen unter www.kaninchenwiese.de/anschaffung/ und für Meerschweinchen unter wwww.meerschweinchenwiese.de/anschaffung.

Vermittelte Tiere

Kastrat Hannes

Standort: 38124 Braunschweig
Geschlecht: männlich
Alter: ca. 2013 geboren
Rasse: Deutscher Widder
Gewicht: ca. 4,5 kg
kastriert: ja, seit Mitte April 2017
Impfungen: wird am 20.05.2017 gegen RHD und RHD2 sowie gegen Myxomatose geimpft
Haltung: Kann in Innen- oder Außenhaltung ziehen.
Besonderheiten/Erkrankungen: nichts bekannt
Kotunteruschung: Die Kotuntersuchung ergab, dass Hannes keine Darmparasiten hat.
Vermittlungsgebühr: 70 Euro

 

Hannes wurde aufgrund der sehr schlechten Haltung bei den Vorbesitzern durch das Veterinäramt beschlagnahmt und sucht nun ein schönes Zuhause.

_IMG_0532   _IMG_0511   _IMG_0516

Kastrat Schnuffel *RESERVIERT*

Standort: 38124 Braunschweig
Geschlecht: männlich
Alter: 15.05.2011 geboren
Rasse: Zwergwidder
kastriert: ja, seit 2011
Impfungen: wurde am 28.01.2017 gegen RHD und RHD2 sowie gegen Myxomatose geimpft
Haltung: Schnuffel lebt in Innenhaltung.
Besonderheiten/Erkrankungen: Ist evtl. taub bzw. hört weniger als üblich.
Kotunteruschung: Die Kotuntersuchung ergab, dass Schnuffel keine Darmparasiten hat.

Leider sind in Schnuffels Familie mehrere Personen an Neurodermitis erkrankt. Daher wurde Schnuffel bei uns abgegeben.

Schnuffel hatte bis vor einigen Jahren ein Partnertier. Seitdem dieses verstorben ist, lebte er alleine. Wir haben ihn bei uns gemeinsam mit anderen Böcken untergebacht. Die Vergesellschaftung lief problemlos ab und die Tiere freunden sich immer mehr an. Schnuffel ist zahm und lässt sich gerne streicheln. Zudem ist er sehr verfressen und nimmt gerne Futter aus der Hand.

IMG_8994   IMG_9012   IMG_9023

Kastrat Feivel *VERMITTELT*

Standort: 38124 Braunschweig
Geschlecht: männlich
kastriert: 27.03.2017
Alter: Sommer 2016 geboren
Rasse: Zwergwidder mit nicht ganz hängenden Ohren
Gewicht: 1430 g (wird vermutlich noch ca. 2 kg schwer werden; seine Mutter wiegt 1980 g und Vater 2130 g)
Impfungen: am 09.04.2017 gegen Myxomatose und gegen RHD und RHD2 (mit Filavac) geimpft
Haltung: Feivel lebt in Außenhaltung und kann somit in Außen- oder Innenhaltung abgegeben werden
Besonderheiten/Erkrankungen: /
Kotunteruschung: Die Kotprobe ergab, dass Feivel Spulwürmer hat. Er wird dagegen derzeit behandelt und kann dann nach Abschluss der Behandlung (dauert nur noch ein paar Tage) ins neue Zuhause. Update: bei Kotprobe am 31.03.2017 waren die Spulwürmer nicht mehr nachzuweisen und Feivel kann somit ins neue Zuhause ziehen.
Zähne: die Zähne wurden durch unsere Tierärztin kontrolliert und weisen keine Auffälligkeiten auf
Vermittlungsgebühr: 70 Euro

Feivel und seine Familie mussten aus gesundheitlichen Gründen dringend abgegeben werden (der ehemaligen Halterin steht eine schwere Operation bevor).

Feivel wurde bei uns mit Klopfer und seinem Vater Rudi vergesellschaftet. Mit Klopfer verstand sich Feivel relativ gut, mit Rudi eher nicht. Feivel versuchte immer wieder ihn zu dominieren (obwohl eh klar war, dass Rudi ganz unten in der Rangordnung war). Nach einiger Zeit fing Feivel an Rudi immer wieder in die Schlappohren zu beißen. Rudi hat sich hiergegen nicht gewehrt.
Feivel soll bevorzugt zu einem nicht zu unterwürfigen Kaninchen ziehen. Gerne kann das Partnertier auch etwas größer sein!

_IMG_0030   _IMG_0025   _IMG_-0024

Weibchen Nala *VERMITTELT*

Standort: 38124 Braunschweig
Geschlecht: weiblich
kastriert: nein
Alter: April 2011 geboren
Rasse: Rosetten-Mix
Gewicht: ca. 720 g
Haltung: Nala  lebt derzeit in Innenhaltung.
Besonderheiten/Erkrankungen: keine bekannt; tiermedizinische Untersuchung erfolgt bis Ende April
Kotunteruschung: erfolgt bis Ende April
Vermittlungsgebühr: 30 Euro

Nala hat ursprünglich mit zwei weiteren Meerschweinchen in einem mehrstöckigen Käfig gelebt. Das Zusammenleben war sehr harmonisch. Insgesamt hat sich Nala eher dominant als unterwürfig verhalten, es ist von ihr jedoch nie ein aggressives Verhalten ausgegangen. Da ihr letztes Partnertier Mitte April verstorben ist, wurde Nala bei uns abgegeben, damit sie nicht alleine sein muss.

Nala mag nicht so gerne angefasst werden. Sie sollte daher in einen Haushalt ziehen, wo streicheln nicht zum Alltag gehört und sie einfach Meerschweinchen sein kann :-)

Sie kennt und verträgt alles an Frischfutter. Neben Gurke, Paprika und Chicorée hat sie täglich Romana-Salat erhalten, wobei Romana ihr Lieblingsessen ist.

IMG_0017   IMG_0007   IMG_0009

26 thoughts on “Vermittlungstiere

  • 17. Juni 2017 at 7:31
    Permalink

    Hallo!

    Leider ist der Partner unserer Kaninchendame letzte Woche verstorben. Nun suchen wir für unser Kaninchen ein schönes, neues Zuhause, wo sie bei einem neuen Partner leben darf.
    Sie ist Außenhaltung mit reichlich Platz gewöhnt, getreidefreies Futter und ist gegen Myxo und RHD geimpft.
    Geboren ist sie am 01.04.16.

    Haben Sie eine Idee, zu wem ich sie vermitteln könnte?
    Habe zur Zeit auch eine Anzeige bei einer Haustiervermittlung laufen…

    Danke und schönen Gruß, Sarah

    Reply
    • 20. Juni 2017 at 15:47
      Permalink

      Hey Sarah,
      leider habe ich derzeit keine passende Anfrage für eure Häsin.
      Sobald sich jemand meldet, schreibe ich dir eine Mail.
      LG Sophie

      Reply
  • 6. Mai 2017 at 13:52
    Permalink

    Ich suche für meine Clara einen neuen Partner. Ich hab Clara 2014 von einer Kaninchenschutzinititive übernommen. Leider wird sie nach dem tot ihrer Partnerin in der Gruppe ausgegrenzt, weil sie blind, chronische Schnupferin und Inzest ist. Das Alter kann man nicht genau sagen, vermutlich so 8 Jahre. Ich möchte Clara ein schönes Leben bereiten.
    Wir wohnen in Leipzig. Meine Kaninchen wohnen in einem eigenen Kaninchenzimmer.
    Ich bin selbst Mitglied im Tierheim, Tierschutzverein und im Kaninchenschutz. Ich füttere komplett getreidefrei.
    Handicaps sind kein Hindernis.

    Reply
    • 20. Juni 2017 at 15:50
      Permalink

      Hey Julia,
      Ich habe derzeit leider kein geeignetes Vermittlungstier. Bitte erkundige dich im Forum des Kaninchenschutz e.V. Dort werden immer einige Tiere angeboten.
      Viel Glück bei der weiteren Suche.
      VG Sophie

      Reply
  • 15. April 2017 at 23:14
    Permalink

    Hallo,
    meine 7-jährige Kaninchendame Azizah sucht dringend Gesellschaft, idealerweise in Außenhaltung. Ihren Partner musste ich heute nach 11,5 Jahren einschläfern lassen. Sie ist sehr gesund, geimpft, aber nicht kastriert. Kann sie von dir aufgenommen werden oder vielleicht vermittelt werden? Ich habe Sorge, dass sie in dem Gehege vereinsamt.
    Viele Grüße
    Isabella
    (Braunschweig)

    Reply
    • 20. Juni 2017 at 15:51
      Permalink

      Hey Isabella,
      wir nehmen derzeit keine Tiere von privat auf – tut mir leid. Bitte wende dich an den Kaninchenschutz e.V. oder ans örtliche Tierheim.
      LG Sophie

      Reply
  • 10. Februar 2017 at 17:27
    Permalink

    Hallo. Woher kommen denn eure Kaninchen so? Nehmt ihr auch von Privatmenschen welche auf? Wir haben hier ein Pärchen, das ein neues Zuhause sucht und ich finde einfach niemanden, der sie will ?

    Reply
    • 10. Februar 2017 at 17:29
      Permalink

      Die Tiere kommen alle von privat, Zuchtaufgaben, Animal Hoarding usw…

      Was sind das denn für Tiere die abgegeben werden müssen?

      Reply
  • 24. Januar 2017 at 13:08
    Permalink

    Hallo!
    Leider hat meine Kaninchendame kürzlich ihren Partner verloren und nach der ersten Trauer schaue ich mich nun nach einem geeigneten Partnertier um und habe mich ein bisschen in Rocky verguckt, der auch vom Alter her gut passen würde.
    Meine Süße ist im November/Dezember 2015 geboren. Da sie im Moment allein ist, lebt sie wieder in Innenhaltung, daran sollte ihr neuer Freund im Moment auch gewöhnt sein, im Frühjahr könnte es wieder ins Außengehege gehen.

    Würde mich über Kontaktaufnahme freuen, Handynummer gerne per Mail.

    LG Ulrike

    Reply
    • 24. Januar 2017 at 13:17
      Permalink

      Hallo Ulrike,

      Du kannst mich gerne zu Fragen zu einem Tier Montag bis Freitag zwischen 19 und 20 Uhr anrufen. Die Nummer steht auf der Website.

      Viele Grüße
      Sophie

      Reply
  • 21. Januar 2017 at 10:14
    Permalink

    Hallo. Ich habe leider seit 1 Wocher nur noch ein Kaninchen. Ich suche für sie jetzt einen neuen Partner, damit sie nicht mehr so alleine ist. Sie ist ein deutscher Riesenschecke und ca 4 Jahre alt, lebt in Außenhaltung, war der anderen Kaninchendame gegenüber relativ dominant, ist aber sonst eher etwas ängstlich. Ich hätte gerne für sie einen etwa gleichaltrigen, kastrierten und gleichgroßen männlichen Partner. Haben Sie vielleicht einen zu vermitteln oder wissen Sie wo ich gucken könnte?
    Mit freundlichen Grüßen
    Stefanie

    Reply
    • 24. Januar 2017 at 13:18
      Permalink

      Leider habe ich derzeit keine großen Kaninchen. Ich schreibe dir eine E-Mail sobald ein geeignetes Tier bei mir ist.

      Reply
  • 22. November 2016 at 12:28
    Permalink

    hallihallo aus BS-nord/ost,
    zu unserem riesenschecken-schmuser (kastriert) und seiner roten neuseeländer-freudin in aussenhaltung, total harmonisch und verliebt und beide geimpft, könnten wir durchaus noch eine einsame häsin hinzunehmen, die gerne kuscheln möchte. ich denke, unser grosser hat herz und möglichkeit, zwei damen zu bekuscheln.
    falls du also eine einsame, liebebedürftige kaninchendame kennst (sehr!!! gerne!!! grooooooss 😉 ) dann kontaktiere mich gerne.
    liebe grüsse
    nadya mit shio und shika

    Reply
    • 22. November 2016 at 16:39
      Permalink

      Huhu :-)

      Vielen Dank für deine Nachricht!

      Gerade sind alle Riesen-Kaninchen vermittelt. Aber ich bin zuversichtlich, dass wir mal wieder welche bekommen 😉 Es soll eine Zuchtauflösung übernommen werden durch den Kaninchenschutz und weitere Helfer und ich hatte schon erwähnt, dass ich evtl. welche nehmen kann (dürfen nicht trächtig sein…).

      Sobald ich was weiß melde ich mich bei euch!

      Reply
      • 22. November 2016 at 20:06
        Permalink

        hallihallo!
        alles klar…melde dich einfach, falls sich was ergibt, dann sehen wir weiter.
        ich bespreche mal mit meinem clan, ob ggf auch eine trächtige häsin machbar wäre…wobei dabei ggf auch eine zusammenarbeit je nach „menge“ des nachwuchses dann von nöten wäre.
        lass uns einfach in kontakt bleibe …mailadresse hast du ja…auf der webseite sind auch alle weiteren kontaktdaten zu finden.
        liebe grüsse aus nord-ost von nadya und co.

        Reply
  • 7. November 2016 at 17:05
    Permalink

    Hallo Sophie,

    unser Zwergkaninchenbock Harry (kastriert, 4 Jahre, lebt in einem schönen und geräumigen Außengehege) hat am Wochenende seine Partnerin plötzlich verloren. Wir suchen eine neue Weggefährtin im etwa gleichen Alter. Hast du einen Hasen der passen könnte?

    Viele Grüße

    Reply
    • 8. November 2016 at 14:24
      Permalink

      Hallo Markus,

      Leider habe ich derzeit kein Tier zur Vermittlung. Aber ich habe oft Anfragen zur Vermittlung. Ich würde dann direkt an euch verweisen. Kannst du mir hierfür deine Handynummer geben? Diese kannst du mir gerne mitteilen, indem du mir eine WhatsApp – Nachricht an 015737036969 schickst.

      Liebe Grüße
      Sophie

      Reply
  • 6. Oktober 2016 at 8:56
    Permalink

    Hallo Sophie,
    Ich habe ein 9-jähriges Löwenkopfkaninchen (männlich, kastriert), welches ich zur Zeit versuche zu vermitteln, da er leider seit einiger Zeit allein lebt. Er ist Innenhaltung gewohnt.
    Jetzt habe ich einige Anfragen bekommen die ihn aufnehmen würden, allerdings fast ausschließlich Aussenhaltung. Nun stell ich mir die Frage ob ich ihn nach 9 Jahren Wohnungshaltung noch an Aussenhaltung gewöhnen kann oder lieber nicht? Wenn ja ist es von der Jahreszeit her schon zu spät wegen der Winterfellbildung?
    Ich bin ratlos :(

    Vielleicht weißt du ja auch einen anderen Platz mit Innenhaltung wo er leben kann?

    Ich hoffe du kannst mir helfen :)

    LG Greta

    Reply
    • 6. Oktober 2016 at 10:38
      Permalink

      Hallo Greta,

      Prinzipiell kann auch ein 9-jähriges Kaninchen noch nach draußen umziehen, aber nur im Zeitraum von Mai bis Mitte September, damit das Tier Winterfell bildet und sich nicht erkältet. Nun ist es schon relativ kühl und dein Kaninchen auch schon recht alt. Daher würde ich ihn nun nicht mehr nach draußen setzen und lieber bis nächstes Frühjahr warten.

      Wo wohnst du?

      LG Sophie

      Reply
      • 6. Oktober 2016 at 11:11
        Permalink

        Vielen Dank für deine Antwort jetzt weiß ich Bescheid :)

        Ich wohne in 38461 Danndorf.

        LG Greta

        Reply
        • 6. Oktober 2016 at 11:25
          Permalink

          Wenn ich davon höre, dass ein älteres Tier hier in der Region gesucht wird, verweise ich an dich :-) Ich würde dann deine E-Mailadresse weitergeben (sehe ich hier) wenn das ok ist?!?

          Reply
          • 6. Oktober 2016 at 11:43
            Permalink

            Ja das okay. Danke :)
            Ich wäre auch bereit ein gleichaltriges Tier bei mir aufzunehmen :)

  • 2. Oktober 2016 at 22:23
    Permalink

    Hallo Sophie,
    leider ist gestern unser Rüdiger im Alter von 7 Jahren einfach so gestorben und nun ist unser gleichaltriger Arno sooo alleine :( (waren Zwergkaninchen Brüder)
    Wir würden Arno gerne in eine andere Gruppe oder zu einem anderen Partner abgeben. Er ist ausschließlich Aussenhaltung mit großem Auslauf und Buddelmöglichkeit gewohnt (ca. 5-6m²) und ernähren sich zu 99% von Frischfutter.
    Geimpft ist er gegen RHD und Myxomatose (wäre jetzt wieder fällig und würden wir auch noch machen).
    Ebenso würden wir gerne die Patenschaft für ihn übernehmen und einen großzügigen Futterbeitrag, in Form von €, leisten. Wir möchten einfach nur, dass er in gute Gesellschaft kommt! Gerne kann ich auch noch Fotos schicken.
    Vielleicht hast Du ja eine Idee und kannst uns weiterhelfen? Wir kommen aus 29358 Eicklingen.

    Gruß Heiko

    Reply
    • 3. Oktober 2016 at 13:44
      Permalink

      Huhu, wenn ich was höre, melde ich mich bei euch :-) Eure Mailadresse habe ich ja :-)

      Reply
  • 22. August 2016 at 14:25
    Permalink

    Da wir unseren geliebten Filou heute leider einschläfern mussten, suchen wir für seinen Sohn Klopfer der mittlerweile 4,5 Jahr alt ist einen gleichaltrigen Zeitgenossen damit er nicht so alleine ist und seinen Papi vermisst. Vielen Dank bereits im Voraus! LG Jana

    Reply
    • 22. August 2016 at 14:28
      Permalink

      Hallo Tatjana, ist euer Kaninchen kastriert? Kannst du mir bitte grob die Haltung beschreiben? Ich wüsste da evtl. ein Tier.

      Reply

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>